Unser Angebot für eine günstige Baumbestattung

Sie wünschen eine kostengünstige Feuerbestattung mit Einäscherung in einem deutschen Krematorium und anschließende Beisetzung auf einem deutschen Waldfriedhof.

Dafür liegt der Komplettpreis mit allen Serviceleistungen und staatlich notwendigen Dienstleistungen bei 1959,00€ inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19%.

Die Kosten für die Einäscherung* sowie Friedhof** und Namenstafel sind in diesem Angebot bereits enthalten***.

Mittlerweile stehen uns 3 verschiedene Waldfriedhöfe in der Region zur Verfügung.

In Callenberg der Waldfriedhof Schönburger Land, in Mülsen der Waldfriedhof Zwickauer Land und im Erzgebirge der Waldfriedhof in Oberpfannenstiehl.

Unser Angebot umfasst folgende Serviceleistungen:

  • Abholung der/des Verstorbenen vom Sterbeort – im gesamten Erzgebirgskreis; größere Entfernungen nach Absprache
  • Hygienische Grundversorgung und Behandlung der/des Verstorbenen
  • Einbettung und Ankleidung mit einfachem Sterbetalar, Kissen  sowie einer Deckengarnitur
  • Desinfektion
  • 2. Leichenschau vor der Einäscherung nach § 17 Abs. 3 SächsBestG.
  • einfacher Vollholzsarg inklusive Innenausstattung
  •  Überführung der/des Verstorbenen in das Krematorium
  • Erledigung der Formalitäten für die Einäscherung
  • Einäscherung
  • Einfache Urne für die Beisetzung
  • Erledigung der Formalitäten für die Grabnutzung
  • Teilanonyme Beisetzung in das Urnengrab Gemeinschaftsplatz Försterbaum inkl. Grabnutzungs- und Friedhofsgebühr für die Liegezeit von 20 Jahren**
  • Namenstafel
  • Erledigung der Formalitäten für das Standesamt (Beurkundung) inklusive einer Sterbeurkunde
  • Erledigung der Formalitäten für die Abmeldung von Renten-, Kranken- und Pflegekasse, Beantragung Sterbevierteljahr für Witwen und Witwer

KOMPLETTPREIS: 1959,00€

inklusive Einäscherung und Grabstelle  in Deutschland

inklusive 19% MwSt.

* die Einäscherung findet im Krematorium Ronneburg  statt

** Waldfriedhof Schönburger Land / Waldfriedhof Zwickauer Land / Waldfriedhof Oberpfannenstiehl

*** ohne Übernahme der Kosten für den Totenschein